Verbesserung der Kennzeichnung von Chemikalien

Künftig müssen Chemikalien mindestens in einer Amtssprache der Region gekennzeichnet sein. Damit wird der Schutz der Konsumentinnen und Konsumenten verbessert. Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 11. März 2022 entsprechende Änderungen der Chemikalienverordnung gutgeheissen. Sie treten auf den 1. Mai 2022 in Kraft. Siehe hier